Spirituelle Lebensberatung

 

Als spirituelle Lebensberaterin unterstütze ich Sie bei all Ihren Lebensproblemen, vor allem, wenn Sie Unterstützung und Begleitung  in den Bereichen Partnerschaft, Familie, Liebe, Beruf und Finanzen benötigen.  Meine Aufgabe besteht darin, Ihre Sichtweise auf Ihr Leben zu ändern, damit Sie zu  einem erfüllteren Leben finden und Ihr Lebensglück neu entdecken können.

 

 

Was ist eine spirituelle Lebensberatung?

 

Wir Menschen tragen die Hoffnung ins uns, dass sich alles in Wohlgefallen auflösen möge, dass wir und unsere Lieben verschont bleiben mögen von all den Widrigkeiten des Lebens, dass Leid, Kummer und Schaden niemals unsere Lebenswege kreuzen mögen, darüber hinaus möchten wir niemals den Glauben an uns selbst, den Glauben an unsere Lieben und vor allem den Glauben an das Leben  verlieren, wir möchten erfüllt sein von ewig währender Glückseligkeit und Freude. Wir Menschen sind fähig zu solch wunderbaren Träumen und dennoch fühlen wir uns einsam und allein. Wir fürchten uns vor den Herausforderungen des Lebens, laufen unseren Ängsten hinterher und beschwören die unheilvollen dunklen Träume herauf, die sich sogar zu bewahrheiten scheinen, da innere Realitäten sich in äußeren Wirklichkeitsmomenten manifestieren bzw. sich zeigen können. Viele Menschen verspüren zudem einen nicht klar einzuordnenden Hunger, eine Art tiefe Sehnsucht, die nicht mit Worten gänzlich zu beschreiben ist, die weder mit Nahrung noch mit Konsumgütern zu befriedigen ist.

 

Befinden Sie sich auf der Suche? Wenn Sie auf der Suche nach Ihrer Spiritualität sind bzw. spirituelle Fragen klären möchten, kann ich Ihnen helfen. Auch Problemlösungen im privaten und beruflichen Bereich lassen sich mit dieser Beratungsform erzielen. Es gibt Menschen, die sich verirrt und deplatziert fühlen, die Verbindung zu sich selbst verloren haben und ziellos dahintreiben wie Treibholz auf dem offenen und weiten Ozean. Ich kann Ihnen helfen, Ihre verborgenen Gefühle für Sie selbst sichtbar zu machen, so dass sie emporsteigen zu Ihrem Bewusstsein, denn was Sie erkennen, können Sie greifen und lösen, und Ihren Blockaden somit die Stirn bieten, was wiederum dazu führt, dass Sie sich selbst finden und akzeptieren und Ihre Eigenliebe aktivieren und pflegen können.

 

 

Wie funktioniert die spirituelle Beratung?

 

Gewiss fragen Sie sich, wie ich als Beraterin Ihnen in Ihren Angelegenheiten behilflich sein kann, Sie begleiten, unterstützen und Ihr Bewusstsein für ein besseres und sorgenfreies Leben öffnen kann. In erster Linie arbeite ich während der Beratungen als Medium, d.h. ich brauche keinerlei Fakten und Daten aus Ihrem Leben, Sie müssen mir nichts erzählen, wenn Sie nicht möchten. Ihre Persönlichkeit, Ihre individuelle Lebensgeschichte und Ihre emotionale Befindlichkeit offenbaren sich mir. Als hellsichtiges, hellhörendes, hellfühlendes Medium bin ich in der Lage, Sie zu erkennen und Sie dort „abzuholen“, wo Sie sind. Kein seriöses Medium wird Sie vor den Beratungen ausfragen, denn wahrhaftige Medien arbeiten ohne Hilfsmittel und ohne Vorabinformationen Ihrerseits.

 

Ich bin in der Lage, Ihr Problem zu sehen, ich kann sehen, wer Sie waren, wer Sie sind und was Sie sein werden. Ich kann Ihnen Details aus Ihrem Leben erzählen, die Sie selbst womöglich bereits vergessen haben und an die Sie sich gewiss wieder erinnern werden, nachdem ich diese gesehen und angesprochen habe. Ich werde Ihnen Ihre wichtigsten Stationen Ihres eigenen persönlichen Lebens aufzeigen und Ihnen mitteilen, warum Sie heute mit diesen Belastungen zu kämpfen haben bzw. welche Ereignisse Sie zu diesen Belastungen und Schwierigkeiten geführt haben. Ich empfange von der geistigen Welt Botschaften zu Ihren jetzigen und vergangenen und auch zukünftigen Lebenssituationen. Diese Botschaften können nicht erzwungen werden, d.h. wir fordern keine Botschaften, diese Informationen werden uns gegeben, weil die geistige Welt Ihnen helfen und Sie glücklich sehen möchte und es nicht ertragen kann, Sie verzweifelt zurückzulassen. Ich kann Ihnen mit Gewissheit sagen, dass ich noch nie erlebt habe, dass keine Sie betreffenden Botschaften vermittelt worden sind.  

 

Diese jenseitigen Botschaften unterstützen Sie in Ihrer Entscheidungsfindung, und hier muss ich nochmals dringend darauf hinweisen, dass ich niemals eine Entscheidung für Sie treffen werde. Die letzte Instanz sind Sie, Sie treffen für sich selbst Ihre Entscheidungen. Ich zeige lediglich mit Hilfe meines Geistführers und der geistigen Welt Entscheidungsmöglichkeiten auf, die Sie in Erwägung ziehen und diese reflektieren können, doch die letzte Entscheidungsgewalt obliegt nur Ihnen ganz allein. Ich weise zudem darauf hin, dass es nicht die Aufgabe der geistigen Welt ist, Ihre zwischenmenschlichen, finanziellen, gesundheitlichen und beruflichen Probleme zu lösen, es werden Entscheidungshilfen aufgezeigt, die Ihnen helfen werden, in Eigenregie, mit Eigenverantwortung und gesundem Menschenverstand diese hilfreichen Botschaften zu nutzen, um sich selbst zu helfen.

 

Wenn Sie mich als spirituelle Beraterin und Medium kontaktieren möchten, dann bitte ich Sie um eine entspannte, offene und vor allem vorurteils- und erwartungsfreie Haltung. Wie ich bereits erwähnte, ist die geistige Welt stets auf Ihr Wohl bedacht und möchte Schaden von Ihnen abwenden, d.h. ich werde Ihnen nur jene Fragen beantworten, die Sie zum jeweiligen Zeitpunkt Ihres Besuches bei mir seelisch und mental verkraften können. Fragen zu Krankheit, zum eigenen Tod bzw. Ableben werde ich Ihnen zu keinem Zeitpunkt der Sitzung beantworten. Sollte ich bei Ihnen, mit Hilfe meines Geistführers und der geistigen Welt,  körperliche Anzeichen einer Erkrankung spüren, werde ich Ihnen dringend dazu raten, einen Arzt zu konsultieren. Bitte beachten Sie auch, dass einige Botschaften aus der geistigen Welt nicht immer direkt für Sie einen Sinn ergeben können, doch der Sinn erschließt sich meist nach einigen Tagen bzw. Wochen nach der Sitzung, daher geben Sie sich die Möglichkeit und die Muße, über das Übermittelte nachzusinnen.

 

→ Ausgleich

Trost

 

Tröste dich, die Stunden eilen, 
Und was all dich drücken mag. 
Auch das Schlimmste kann nicht weilen, 
Und es kommt ein andrer Tag. 

  

In dem ew'gen Kommen, Schwinden, 
Wie der Schmerz liegt auch das Glück, 
Und auch heitre Bilder finden
Ihren Weg zu dir zurück. 

 

Harre, hoffe! Nicht vergebens
Zählest du der Stunden Schlag: 
Wechsel ist das Los des Lebens, 
Und - es kommt ein andrer Tag. 

 

Theodor Fontane (1819 – 1898)

Impressum | Datenschutz | Homepage erstellen mit Webvisitenkarte.net